Логотип

Aufnahmekonzept für das Schuljahr 2022 – 2023

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für die Deutsche Schule Kiew entschieden haben.

Bitte beachten Sie die Einschulung (aktualisiert: Februar 2022)

Vorwort

An der DSK  wird es – gemäß Satzung und Schulprogramm – deutschen Schülern sowie DaF- und DaZ-Schülern ermöglicht, an der Deutschen Schule Kiew einen deutschen Schulabschluss abzulegen. Aufgrund der hohen sprachlichen Anforderungen eines deutschen Schulabschlusses ist es notwendig, Schülerinnen und Schüler, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, früh in die Schulgemeinschaft aufzunehmen, um einen Erfolg im sprachlichen sowie im schulischen Bereich garantieren zu können.

Sogenannte Quereinstiege sind nur bei klar festgelegten Voraussetzungen und Sprachstandsdiagnosen sowie einem daraus resultierenden Förderunterricht (= Deutsch Plus), der zusätzlich zum regulären Unterricht mit 5 Stunden angeboten wird,  möglich.

Die Deutsche Schule Kiew, als eine weltoffene Schule, ermöglicht darüber hinaus, dass Kinder aller Nationalitäten in die Schule aufgenommen werden können, die sich zusammen mit ihren Erziehungsberechtigten ausdrücklich für eine deutsche Schullaufbahn entscheiden.