Логотип

Aufnahme in die Klassen 2-6

Die Seiteneinsteiger können in die Klassen 2 bis 6 nach dem Spracheingangstest und der Prüfung der altersgerechten Entwicklung aufgenommen werden. Die Sprachkenntnisse sind ein wesentlicher Vorteil bei der Aufnahme.

Für die Aufnahme der Kinder, die zum Zeitpunkt der Testdurchführung keine Deutschkenntnisse haben bzw. wenn die Deutschkenntnisse nicht ausreichend sind, ist die Teilnahme an den kostenpflichtige DaF-Unterrichten vorausgesetzt.

Hier ist das Anmeldeformular zum Schuleingangstest in die 2. bis 6. Klassen.

Die Kinder, die in den Schulen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz lernen, werden ohne Eingangstest aufgenommen. Dafür ist der Aufnahmeantrag auszufüllen.