Логотип

9. Klasse

01.09.2018

Servus, wir sind die Klasse 9 der Deutschen Schule Kiew. Mit 11 Schüler sind wir die größte Klasse der Sekundarstufe.

Unsere Klasse ist ein Team von Jugendlichen, die viel Freude am Lernen haben. Besonders Projekte machen uns Spaß. Dabei haben wir eine Möglichkeit nicht nur etwas Neues zu lernen, aber auch unsere Kommunikations- bzw. Teamfähigkeiten zu fördern. Bis jetzt haben wir Werbekampagnen, Chemieversuche, Mikroskopieren, Präsentationen usw. vorgestellt. Um diese erfolgreich zu gestalten und vorzustellen, gibt es in unseren Lernplan ECDL-Stunden (EDV-Kompetenzkurse), verschiedene Kompetenztrainings. Auch wenn wir keinen Projekten haben, gehen wir gerne zur Schule, da jede Unterrichtstunde interessant ist. Von unseren Lehrern wird auch erklärt, wie wir das Gelernte anwenden können. Der gemütliche Stundenplan ermöglicht uns außerhalb der Schule etwas zu machen u. a. Sport und Theater.

Wir sind eine multikulturelle Schule und deshalb sind ein „Schmelztiegel” von den Deutschen und ukrainischen Kultur. Unsere Mitschüler folgen den Ratschlag von TarasSchewtschenko „Учітесь, читайте, І чужому научайтесь, Й свого не цурайтесь”. Die deutsche Schüler erfahren mehr über die ukrainische Kultur und Traditionen, die ukrainische – über die deutsche Kultur. Dabei wird Verständnis und Toleranz von Menschen aus verschiedenen Kulturen großartig gesteigert.

Kurz gesagt, uns gefällt unsere Schule!