Логотип
Kita_10006_1

Die besondere 10-jährige Jubiläumsfeier in der Deutschen Kita Kiew

02.02.2018

Im Februar 2018 feierte die Deutsche Kindertagesstätte Kiew 10 jähriges Bestehen und nutzte dieses besondere Ereignis um gemeinsam mit den Kindern, Eltern, Kooperationspartnern und Gästen zu feiern. Die Feier fing mit einem abwechslungsreichen Programm in der Aula an. Hier sangen die Kinder und Mitarbeiter in unterschiedlichen Sprachen und begrüßten mit viel Schwung alle Gäste. Ein Höhepunkt war das selbst gedichtete RAP-Lied, wo alle Mitarbeiter der Kita mit machten und von einem professionellen Stepptänzer rhythmisch begleitet wurden. Im Anschluss konnten alle Kinder mit dem Stepptänzer auf der Bühne tanzen – woran sie ihre wahre Freude hatten.

Danach sangen die Kita-Mitarbeiter gemeinsam mit den ehemaligen Kindergartenkindern ein Geburtstagslied für die Kita. Vielen Dank, liebe Schulkinder, dass ihr mit uns gemeinsam gesungen habt.  Eine besondere Ehre war es für uns, dass der Deutsche Botschafter Herr Dr. Reichel mit seiner Frau an der Jubiläumsfeier teilnahm und der Kindertagesstätte eine schöne, große Torte schenkte. Hierfür möchten wir uns recht herzlich bedanken. Auch die Deutsche Schule Kiew und viele andere Kooperationspartner kamen zu unserer Feier und auch Ihnen gilt unser Dank für die gute Zusammenarbeit und das sie an unserem Fest teilgenommen haben. Ebenso bedanken wir uns bei den Eltern und dem Elternbeirat für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit und ihre Unterstützung bei der Organisation des großen und leckeren Buffets.

Im zweiten Teil gab es viele interessante Workshops für Groß und Klein und für jeden war etwas interessantes dabei – tanzen, Taschen bemalen, Experimente anschauen etc. . Abgerundet wurde das Fest mit einem kleinen Feuerwerk draußen im Garten und mit viel Musik. Die Atmosphäre war ganz besonders an diesem Tag und alle waren begeistert. An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmal herzlich bei meinen Kolleginnen und Kollegen für ihre stets engagierte und kreative Arbeit bedanken. Möge die Deutsche Kita Kiew auch in den nächsten 10 Jahre für viele Kinder ein Ort sein, an dem sie sich wohlfühlen, ihre kindliche Neugier entfalten können und vielseitige Anregungen bekommen.

Cosima Lust

Leiterin der Kindertagesstätte der Deutschen Schule Kiew

Kita_10001 Kita_10002 Kita_10003 Kita_10004 Kita_10005 Kita_10006 Kita_10007 Kita_10008 Kita_10009 Kita_10010 Kita_10011 Kita_10012 Kita_10013