Логотип
ECDL_Logo.svg

European Computer Driver License

18.01.2018

Der ECDL (European Computer Driver License) ist ein in 148 Ländern anerkanntes Zertifikat zum Nachweis grundlegender IT-Kenntnisse. Innerhalb von mehreren Modulen werden Schülerinnen und Schülern grundlegende Fertigkeiten im Umgang mit Computern vermittelt, die in einer Online-Prüfung nachgewiesen werden müssen. Der Maßstab, an dem sich die Prüfungen orientieren, ist die breite informatorische Grundbildung.

Die Deutsche Schule Kiew bietet als eine der wenigen deutschen Auslandsschulen den ECDL für Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 an.

ECDL_Urkunde_1