Логотип
image002 — копия

Studierende der Fachakademie für Sozialpädagogik in Hof in der deutschen KITA-Kiew

10.06.2017

Wir, Björn und David, befinden uns im 3. Jahr der Erzieherausbildung in Deutschland. Wir hatten die Chance das zweite Blockpraktikum im Ausland zu absolvieren, und haben uns aufgrund der positiven Rückmeldungen der vorherigen Praktikanten für die deutsche Kita in Kiew entschieden.

Wir wurden von den Mitarbeiterinnen sofort herzlich aufgenommen und konnten uns in unserem 4-wöchigen Praktikum gut in den Arbeitsalltag der Kindertagesstätte einbringen.

Des weiteren durften wir bei der Projektgestaltung, rund um das Thema „Märchen“, mitwirken und unsere eigenen Ideen einfließen lassen.

Wir konnten während unserer Zeit hier in Kiew viele neue Eindrücke gewinnen, die ukrainische Kultur kennenlerne und die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten entdecken.

Wir danken allen Mitarbeitern und Eltern für ihre offene Art und die schöne Zeit.

Wir werden diese Erfahrungen positiv in Erinnerung halten.

Liebe Grüße,

Björn & David

image002 image001 image003

image005image004